mobil-telefon mobil-whatsapp
 

Brustverkleinerung

Ab welchem Alter kann eine Brustverkleinerung durchgeführt werden?

Ab welchem Alter kann eine Brustverkleinerung durchgeführt werden?

Was ist vor einer Brustverkleinerung zu beachten?

Es wird empfohlen, vor allem bei übergewichtigen Patienten vor der Brustverkleinerung abzunehmen. Rauchen wirkt sich negativ auf die Wundheilung aus. Wenn Sie sich für eine Brustverkleinerung entscheiden, sollten Sie vor und nach der Operation für einen gesunden Genesungsprozess für einige Zeit mit dem Rauchen aufhören. Verwenden Sie 2 Wochen vor dem Operationstag keine Medikamente. Sie können die Medikamente, die Sie zwingend einnehmen müssen, in Absprache mit Ihrem Arzt einnehmen. Folgen Sie den Anweisungen Ihres Arztes. Vor einer Brustverkleinerung informieren Sie den Arzt über Ihre Krankengeschichte sowie bestimmte familiäre Faktoren, die die Brustgröße beeinflussen.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Kleidung sowie Ihre Umgebung sauber und hygienisch sind. Ziehen Sie bequeme Kleidung an. Erledigen Sie Ihre Aufgaben vor dem Eingriff und ruhen Sie sich nach der Operation aus.

meme-kucultme

Was ist nach der Operation zu beachten?

Nach einer Nacht im Krankenhaus wird Ihr Arzt Ihnen Anweisungen und Tipps über die Nachoperationszeit geben. Wenn wir Sie entlassen, sollten Sie nach Hause gehen und sich ausruhen. Nach der Operation brauchen Sie mindestens eine Woche Ruhepause. Körperliche Aktivitäten sollten für mindestens einen Monat vermieden werden. Heben Sie nach der Operation keine Gewichte und bitten Sie Ihre Familie und Ihren Partner, Ihnen eine Weile bei der Hausarbeit und der Kinderbetreuung zu helfen.
Meme küçültme ameliyatı sonrası dikiş izleriniz zamanla solup belirginliği azalacak ancak tamamen yok olmayacaktır. İzlerin iyileşmesi ve belirginliği kişiden kişiye değişecektir. İzler sütyen ya da bikininin altında kalacaktır. İzlerin güzel iyileşmesi için size bazı kremler ve bakım ürünleri önerilecektir.

Was ist der Genesungsprozess nach einer Brustverkleinerung?

Die Erholungsrate nach einer Brustverkleinerungschirurgie variiert von Person zu Person. Während der Erholung werden Ihre Brüste immer weicher und natürlicher. Lassen Sie sich regelmäßig untersuchen und stellen Sie Ihre Fragen. Unsere Patienten aus dem Ausland und aus verschiedenen Kontinenten, die nicht zu regelmäßigen Untersuchungen kommen können, können uns während des Genesungsprozesses jederzeit anrufen und durch Fotos durch uns beraten werden.
1. Woche: In dieser Phase werden Sie leichte Schmerzen haben. Bestimmen Sie die Dosis der Schmerzmittel mit Ihrem Arzt und nehmen Sie welche ein. Dies ist die häufigste Zeit für Komplikationen. Um Komplikationen zu vermeiden, laufen Sie, ohne sich zu sehr anzustrengen. Tragen Sie den medizinischen BH Tag und Nacht.
2. Woche: Die Schmerzen sind gestillt. Sie können Ihre Bewegung erhöhen. Abhängig von Ihrer Arbeit können Sie evtl. zu Ihrer Arbeit zurückkehren. Die Schwellung der Brüste kann bestehen. Heben Sie keine schweren Gegenstände, machen Sie keine schwere Hausarbeit und treiben Sie keinen Sport bis zu sechs Wochen.
6. Woche: Ziehen Sie Ihren medizinischen BH aus. Sie können wieder körperlich aktiv werden.
6. Monat: Die Schwellung nimmt ab, die Narben verblassen und die Brüste nehmen ihre endgültige Form an.

Wachsen die Brüste nach der Operation wieder?

Unter normalen Bedingungen wächst die Brust nach einer OP nicht. Bei extremer Gewichtszunahme oder bei einer Schwangerschaft können die Brüste wieder wachsen.

Was ist bei Flugreisen zu beachten?

Achten Sie in den ersten acht Wochen besonders auf sich. Nehmen Sie auf Flugreisen nur einen kleinen, leichten Koffer mit. Tragen Sie kein Gepäck. Fragen Sie Ihre Mitmenschen nach Hilfe, wir sind eine hilfsbereite Gesellschaft. Meiden Sie am Flughafen herumrennende Personen. Trinken Sie viel Wasser und machen Sie vor langen Reisen einen Spaziergang.

 

form-top-yazi

    - Markierte (*) Felder sind erforderlich.
    - Ihre Daten werden vertraulich behandelt.
    - Ihre Daten werden nicht an Dritte oder Institutionen weitergegeben.

    Stichworte :

    Teilen Sie diesen Artikel in den sozialen Medien!